Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Auf einen Blick

Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2022

Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: Vollzeit

Die Klinik Norderney hat 180 Betten und ist eine Schwerpunkt- Rehabilitationsklinik für Erkrankungen der Atmungsorgane, des Bewegungsapparates und der Allergien. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Erkennung und Behandlung von Schlafstörungen, insbesondere der schlafbedingten Atemstörungen, wie die Schlafapnoe, im Schlafmedizinischen Zentrum und seit Juli 2011 auch die Behandlung der erschöpften Atemmuskelpumpe mittels nichtinvasiver Beatmung.

Wir suchen ab sofort einen

Facharzt (m/w/d)
Schwerpunkt: Orthopädie

Anforderungsprofil

Die Aufgabe erfordert neben fundierten Kenntnissen in der Orthopädie Erfahrungen auf dem Gebiet der Rehabilitationsmedizin. Kenntnisse im Bereich Sozial-, Arbeitsmedizin oder Psychotherapie sind von Vorteil.

Tätigkeitsprofil

Schwerpunkt des orthopädischen Bereichs ist die ganzheitliche Rehabilitation von Patienten mit degenerativen Erkrankungen der Bewegungsorgane, einschließlich der beruflichen und verhaltensmedizinischen Orientierung im Rahmen der medizinischen Rehabilitation.
Die Tätigkeit im orthopädischen Bereich setzt entsprechend der Aufgabenstellung insbesondere die Fähigkeit zu selbständiger orthopädischer Betreuung der Patienten, eine kooperative Mitgestaltung des Rehabilitationsprogramms und die Bereitschaft zu engagierter Mitarbeit in einem interdisziplinären Therapeutenteam voraus.

Sie

  • haben Ihre Ausbildung als MTLA/MTFA abgeschlossen, verstehen es, mit Patientinnen und Patienten einfühlsam umzugehen oder MTRA mit gegebenenfalls Funktion- und/oder Laborkenntnissen,
  • arbeiten selbstständig in den Bereichen Klinisch-chemisches Labor mit Allergologie/Immunologie, Funktionsdiagnostik mit Lungenfunktion, Ergometrie, EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-RR, und Schlaflabor,
  • verfügen über gute EDV-Kenntnisse,
  • sind flexibel, haben Verantwortungsbewusstsein und sind teamfähig,
  • sind bereit, am Nachtdienst teilzunehmen.

Arbeitgeber-Leistungen

Die Vergütung erfolgt entsprechend TgDRV zuzüglich Inselzulage einschließlich der Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die Teilnahme an der Gemeinschaftsverpflegung zu günstigen Bedingungen ist gegeben. Eine Wohnung kann gestellt werden. Norderney verfügt über eine gute städtische Infrastruktur, hohen Freizeitwert, gute Verkehrsanbindung sowie regelmäßigen Fährverkehr auch im Winter.

Besondere Hinweise

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Klinik Norderney

  • Personalbüro
    Kaiserstraße  26
    26548 Norderney , Niedersachsen

Gerne auch per E-Mail an:

mailto:klinik-norderney@t-online.de